Anlage Eibenstock

Wir freuen uns, wieder einmal für einen lieben Kunden einen Anlagentraum umsetzen zu können: Geplant ist das Hauptthema Eibenstock oberer Bahnhof nach Eibenstock unterer Bahnhof mit seinem Schubverkehr im Zeitraum Ende der Epoche III bis hinein in die Modellbahnepoche umzusetzen. 

Die Anlage wird nach Ihrer Fertigstellung fest installiert und besteht aus Gründen der Transportfähigkeit aus zwei Anlagenteilen. Der Schattenbahnhof wird mit Tillig-Gleis entstehen, alle sichtbaren Bereiche verbleiben bei unserem Material, um eine weitestgehend originalgetreue Nachgestaltung zu erreichen. Da räumlich der Platz vorgegeben ist, kommt es im Bereich der Bahnhofseinfahrten des zukünftigen unteren Bahnhofsbereiches zu geringfügigen Anpassungen der Gleisgeometrie.

Elektronisch wird die Anlage mit ESU-Komponten digital gesteuert. Für die Steuerung der Fahrzeuge gibt es zukünftig eine Rückmeldung, so dass sowohl mit Handsteuerung, halb- oder auch vollautomatisch gefahren werden kann.

Update: 30.07.2023

Nunmehr befinden wir uns bereits am Beginn der landschaftlichen Ausgestaltung. Um ein möglichst gleichmäßiges Bild zu erhalten, verwenden wir ausschließlich Gebäude von einem Hersteller. Die beiden Bahnhofsgebäude, den oberen Güterschuppen und den Lokschuppen fertigen wir im Eigenbau. Selbiges trifft auch für die Signale zu. Hierbei finden Ätzbausätze Anwendung, die wir mit einer originalgetreuen Siganlbeleuchtung versehen wollen.

Update: 05.10.2023

Der Landschaftsbau konnte in den letzten Wochen fast vollendet werden. Damit ist die geplante Ausbaustufe für dieses Jahr erreicht. Weiter geht es nach unserer Betriebsruhe mit den noch fehlenden Gebäuden, der Schrankenanlage im unteren Bahnhof und mit noch fehlenden Kleinigkeiten in der Landschaft,

Update: 28.04.2024

Die Ausgestaltung ist nun weiter gegangen. Die ersten Lampen wurden gesetzt, Das obere Bahnhofsgebäude ist fertiggestellt und das Gebaäude des unteren Bahnhofes ist im Bau. Die Schrankenanlage des unteren Bahnhofes ist ein Bausatz und hat Ihren Platz gefunden..In Zwischenzwit sind alles Gebaude auch beleuchtet, damit die Bewohner nicht bei Kerzenlicht sitzen müssen.

...und auch der erste Zug ist eingefahren.

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Schön das man beim Bauen zusehen kann